USKA Diplome

Diplom Manager USKA Diplome

USKA Geschäftsstelle HB9AHL / HB9GKR / eMail awards@uska.ch

bild_diplome_uskaBasis

Zur Förderung der Aktivitäten auf den Bändern stiftet die USKA (Union Schweizerischer Kurzwellen Amateure) zwei Diplome:

• Das HELVETIA 26 (H26) Award
• Das SWITZERLAND Award

Für deren Erreichung sind möglichst viele Schweizer Kantone auf möglichst vielen Bändern zu arbeiten.

Die beiden Diplome werden in zwei Grundausführungen, einmal für die HF-Bänder und zum anderen für die VHF (inkl. SHF und UHF)-Bänder herausgegeben.

Für diese Diplome sind Verbindungen ab dem 1. Januar 1980 gültig.

USKA Awards und Honor Roll

SWITZERLAND HF HONOR ROLL
SWITZERLAND VHF HONOR ROLL
siehe SWITZERLAND HF / VHF HONOR ROLL

Bisher ausgegebene Diplome & Sticker

HELVETIA 26 HF-AWARD
SWITZERLAND HF-AWARD
HELVETIA 26 VHF-AWARD
HELVETIA FT8-DIPLOM
WASPC – Schweizer Postleitzahlen Diplom
WASD – Schweizer Bezirks-Diplom

Korrekturen bitte an den Award-Manager melden: awards@uska.ch https://uska.ch/amateurfunkpraxis/contest/swiss-honor-roll/

Diplom-Antrag

Die Diplome werden an alle lizenzierten Funkamateure und SWLs ausgegeben. Der Diplomantrag ist auf dem jeweiligen offiziellen «Antragsformular / Application Form» einzureichen.

Die Angabe einer Email-Adresse auf dem Antragsformular hilft bei allfälligen Rückfragen.

Es gelten bestätigte Verbindungen ab 1. Januar 1980. Alle Verbindungen müssen vom gleichen DXCC-Land oder vom gleichen Kanton aus getätigt worden sein.

Helvetia or Switzerland Award Application Form HF
Helvetia or Switzerland Award Application Form VHF

    Obligatorische Nachweise

    Neben dem vollständig ausgefüllten Antragsformular sind auch Einzelheiten zu allen Verbindungen (Rufzeichen, Datum, UTC, Band und Betriebsart) einzureichen. Dies kann erfolgen mit:

    • Einer Liste aller Verbindungen, auf der entweder 1 Club-Offizieller oder 2 Amateure per Unterschrift bestätigen, dass alle QSLs vorliegen (GCR-list) oder
    • eQSLs – Kopie aus dem eigenen Archiv von einem Club-Offiziellen oder 2 Amateuren visiert, oder
    • Fotokopien der QSL – Karten (diese werden nur auf spezielles Verlangen retourniert)

    Der USKA-AWARD Manager behält sich Stichprobenkontrollen vor. Er kann jederzeit QSL-Karten anfordern. Seine Entscheidung ist endgültig und nicht anfechtbar.

    Gebühren

    Dem Antrag ist die vollständige Gebühr in CHF, US$ oder Euro (in bar) beizulegen. Nach Rücksprache mit dem Diplommanager kann auch eine Überweisung per PayPal erfolgen. Die Gebühren sind wie folgt:

    Grunddiplome

    • HELVETIA 26 HF, HELVETIA 26 VHF sowie SWITZERLAND 75, SWITZERLAND 40 VHF: CHF 10, US-$ 10 oder Euro 10

    Zusatzstickers

    • pro Zusatzsticker: CHF 5, US$ 5 oder Euro 5

     

    Reglement Diplome v2.2 (d/e/f/i)
    Reglement_Diplome_v2.0 – Liste WASD Distrikte 2020-2 (pdf)
    Reglement_Diplome_v2.0 – Liste WASD Distrikte 2020-2 (Excel)
    Reglement_Diplome_v2.0 – Swiss Districts Map 2020
    Reglement_Diplome_v2.0 – HB DESCRIPTION 2020
    Helvetia or Switzerland Award Application Form HF
    Helvetia or Switzerland Award Application Form VHF

      V2.0 mit den neuen Diplomen
      V2.1 mit den Gebühren-Anpassungen
      V2.2 Anpassungen gemäss KW/UKW Tagung 2020, Oktober 2020, HB9OCR

       

      Ihr Ansprechpartner

      Willy Rüsch, HB9AHL

      USKA Union Schweizerischer
      Kurzwellen-Amateure

      Geschäftsstelle
      Bahnhofstrasse 26
      5000 Aarau

      Mail: awards@uska.ch